Wildnis - Bogenbaukurs

 

 

Mit einfachsten Werkzeugen wollen wir das Handwerk des Primitivbogenbaus
kennen lernen.
Zunächst werden wir die passenden Stämme der Haselnuss im Wald ernten.

Mit Beil und Messer bringen wir unseren Rohling grob in Form. Unser Bogen

wird immer mehr Gestalt annehmen bis wir schließlich einen

funktionstüchtigen und charaktervollen Bogen in den Händen halten.
Natürlich werden wir auch die Bogensehne von Hand drehen und einen Pfeil

aus Naturmaterialien herstellen.
Es entsteht eine ganz eigene Verbindung zum selbstgebauten Bogen, in dem

alle Energie und die Hingabe der Fertigung stecken.

 

Der nächste Termin steht noch nicht fest.

 

                       

 

            

                                               * * * * * * * * *